Diagnose MS

Gebrauchsanweisung für den Arztbesuch?

Prof. Dr. med. Mathias Mäurer

Chefarzt der Klinik für Neurologie und Neurologische Frührehabilitation, Standort Juliusspital, Klinikum Würzburg-Mitte gGmbH

Eigentlich sollte man ja meinen, das wäre nicht nötig. Trotzdem kann eine gewisse Ahnungslosigkeit, worauf es bei einem Arztbesuch ankommt, zu einem Aneinander-Vorbeireden und damit zu einem schlechten Behandlungsergebnis führen. Ich beziehe mich vor allem auf meine spezielle Situation – ich sehe ja sehr viele Patienten zu einer zweiten Meinung – soll entweder die Diagnose einer Multiplen Sklerose bestätigen oder verwerfen oder Patienten im Hinblick auf eine geeignete Therapie beraten. (mehr …)

Weiterlesen