Berufswahl mit MS

Prof. Dr. med. Mathias Mäurer

Chefarzt der Klinik für Neurologie und Neurologische Frührehabilitation, Standort Juliusspital, Klinikum Würzburg-Mitte gGmbH

Die MS wird durch die flächendeckende Verfügbarkeit des MRT, größere „Awareness“ bei Ärzten und Patienten und sensitiveren Diagnosekriterien immer früher diagnostiziert. Häufig wird die Diagnose in der Ausbildung oder im Studium, oder zu mindestens noch vor der endgültigen Festlegung auf einen Beruf gestellt. Und daher werde ich auch häufiger mit der Frage nach der Berufswahl mit MS konfrontiert. (mehr …)

Weiterlesen