Trinkglas-Hand

Blasenfunktionsstörungen: Die spastische Blase – ein häufiges Problem der frühen MS

Prof. Dr. med. Mathias Mäurer

Chefarzt der Klinik für Neurologie, Stiftung Juliusspital Würzburg

Blasenfunktionsstörungen zählen zu den häufigsten und vielleicht auch zu den am häufigsten unterschätzten Symptomen der MS. Man kann davon ausgehen, dass bis zu 80% der MS-Betroffenen im Verlauf der Erkrankung Probleme mit der Blase entwickeln und dies geht häufig mit einer deutlichen Einschränkung der Lebensqualität einher. (mehr …)

Weiterlesen
Empfehlungen
2katzen_schlafend

Schlafstörungen bei MS

Prof. Dr. med. Mathias Mäurer

Chefarzt der Klinik für Neurologie, Stiftung Juliusspital Würzburg

Über den Schlaf von MS-Erkrankten wird in der Praxis eher weniger gesprochen – obwohl Schlafstörungen ein nicht zu unterschätzendes Problem darstellen und wahrscheinlich häufiger anzutreffen sind, als gemeinhin vermutet wird. Daher möchte ich diesem Thema ein paar Zeilen widmen. (mehr …)

Weiterlesen
Empfehlungen